Beste Reisezeit Nicaragua

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima und die Klimatabelle zum Reiseziel Nicaragua. Zudem geben wir Hinweise für die beste Reisezeit. Wir betrachten hierbei die Klimadaten für den Ort Managua.

Ihr Spezialist für Nicaragua

Haben Sie die beste Reisezeit für Ihren Nicaragua-Urlaub gefunden? Dann schauen Sie doch mal bei unserem Spezialisten für dieses Reiseziel vorbei. Egal für welchen Monat Sie sich entscheiden, bei diesem Reiseveranstalter finden Sie viele tolle Angebote für Ihren perfekten Urlaub zu jeder Jahreszeit.
Direkt zur Klimatabelle

Wetter und Klimainformationen Nicaragua

Die Jahresdurchschnittstemperatur in Managua (Nicaragua) beträgt 27.3 °C. Die höchsten Temperaturen werden in Managua (Nicaragua) im April erreicht mit 34.3 °C. Der kälteste Monat ist dagegen der Dezember, in diesem werden Niedrigsttemperaturen von 20 °C gemessen. Die monatliche Durchschnittstemperatur schwankt im Jahresverlauf zwischen 26.2 °C und 29.3 °C.

Die Temperaturen unterscheiden sich also in Managua (Nicaragua) in den einzelnen Monaten nur relativ gering voneinander, sodass man ganzjährig in etwa mit denselben Temperaturen rechnen kann. Die Jahreszeiten sind kaum ausgeprägt. Rein anhand der Temperaturen kann kein Zeitraum als beste Reisezeit empfohlen werden, da alle Monate in etwa gleich warm sind. Es ist jedoch auch zu beachten, dass in einigen Monaten (März, April und Mai) die Durchschnittstemperatur über 28 °C beträgt und es dementsprechend in diesen Monaten sehr warm ist.
Um die beste Reisezeit zu bestimmen, sollte man auch einen Blick auf die Niederschlagsmengen werfen. In den Monaten Juni, September und Oktober gibt es in Managua (Nicaragua) sehr viel Niederschlag (jeweils mehr als 175 mm pro Monat - insgesamt 719 mm in diesen 3 Monaten), sodass man hier von einer Regenzeit sprechen kann. Eine Regenzeit ist kein absolutes Ausschlusskriterium für die Wahl des Reisemonats, da auch innerhalb der Regenzeit oft und viel die Sonne scheinen kann und der Niederschlag in sehr kräftigen Schauern nieder gehen kann. Dennoch sollte man die Regenzeit bei der Bestimmung der besten Reisezeit für Nicaragua im Hinterkopf behalten. Insgesamt gibt es im Jahr 1204 mm Niederschlag an 90 Regentagen.
Sie wollen Badeurlaub in Managua (Nicaragua) machen? Dann sollten Sie sich auch einmal mit den Wassertemperaturen beschäftigen, wenn Sie die beste Reisezeit herausfinden wollen. Die beste Reisezeit bezogen auf die Wassertemperatur sind jene Monate, in denen die Wassertemperatur mindestens 21 °C beträgt, denn bei dieser Temperatur ist ein angenehmes Baden möglich. In Managua (Nicaragua) trifft das auf alle Monate zu.

Nicaragua-Reisen: Eine kleine Angebotsauswahl

Nicaragua Pur - spannende Entdeckungsreise durch Nicaragua
15 Tage Nicaragua-ReiseNatururlaub
Mietwagenreise Traumhaftes Nicaragua
14 Tage Nicaragua-ReiseMietwagenreise
Nicaragua Verde
16 Tage Nicaragua-ReiseNaturreise

Beste Reisezeit Nicaragua - Unsere Empfehlung

Basierend auf den klimatischen Bedingungen empfehlen wir die folgenden Monate als beste Reisezeit für Nicaragua-Urlaub:
Beachten Sie dabei unbedingt: Die Empfehlung stellt lediglich einen subjektiven Vorschlag dar, der auf von uns ausgewählten klimatischen Faktoren* basiert. Wenn ein Monat hier nicht als beste Reisezeit empfohlen wird, bedeutet das nicht, dass man in diesem Monat grundsätzlich keinen Nicaragua-Urlaub machen sollte. Sie können übrigens auch unseren Reisezeit-Finder verwenden und damit nach Reisemonaten suchen, die Ihren eigenen Vorstellungen entsprechen.

* Unsere Empfehlung für die beste Reisezeit für Nicaragua basiert auf einer Kombination aus den folgenden Faktoren:
'Weniger als 175 mm Regenmenge im Monat', 'Temperaturschnitt mindestens 19 °C', 'Temperaturschnitt maximal 28 °C' und 'Mittlere Wassertemperatur mindestens 21 °C'
Die genauen Daten können Sie der folgenden Klimatabelle entnehmen.

Klimatabelle Nicaragua

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Höchsttemperatur3132.133.634.33431.430.931.431.330.830.630.8
Mitteltemperatur26.327.228.529.329.327.226.827.226.826.526.326.2
Niedrigsttemperatur20.420.621.722.623.42322.622.422.222.120.920
Sonnenstunden8.599.49.27.46.24.96.377.27.78
Niederschlagsmenge9538130224144136215280428
Regentage100011131515151550
Wassertemperatur272727282929292929292727
Die Daten in der Klimatabelle stellen langjährige Mittelwerte von Messungen in Managua (Nicaragua) dar.
Alle Angaben in der Klimatabelle ohne Gewähr. Quelle der Daten: DWD und Wikipedia, Lizenz: CC BY-SA

Klimadiagramm

Klimadiagramm Nicaragua

Das könnte Sie auch interessieren ...

100 Urlaubsziele
Einheimisches Mädchen  (Bild: travel-to-nature) San Jacinto  (Bild: travel-to-nature) Strand  (Bild: travel-to-nature)

Beste Reisezeit für andere Ziele

Neues aus der Region

Ortega festigt seine Macht - domradio.de
07.11.2016, 12:52 Uhr

Saarbrücker Abiturient hilft in Nicaragua bei Aufklärung der Jugend - sol.de
12.11.2016, 03:18 Uhr

Costa Rica | Panama | Nicaragua - BizTravel.de
28.11.2016, 14:51 Uhr

Besuch aus Nicaragua - Main-Spitze
26.11.2016, 01:05 Uhr

Essener Abiturientin seit drei Monaten in Nicaragua - Derwesten.de
15.11.2016, 22:18 Uhr