Beste Reisezeit Mecklenburgische Seenplatte

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Klima und die Klimatabelle zum Reiseziel Mecklenburgische Seenplatte. Zudem geben wir Hinweise für die beste Reisezeit. Wir betrachten hierbei die Klimadaten für den Ort Schwerin.

Direkt zur Klimatabelle

Wetter und Klimainformationen Mecklenburgische Seenplatte

  • Die Jahresdurchschnittstemperatur in Schwerin (Mecklenburgische Seenplatte) beträgt 8 °C.
  • Die höchsten Temperaturen werden in Schwerin (Mecklenburgische Seenplatte) im Juli erreicht mit 22 °C.
  • Der kälteste Monat ist dagegen der Januar, in diesem werden Nachttemperaturen von ca. -3 °C gemessen.
  • Die monatliche Durchschnittstemperatur schwankt im Jahresverlauf zwischen -0 °C und 17 °C.
  • Die Temperaturen unterscheiden sich also in Schwerin (Mecklenburgische Seenplatte) in den einzelnen Monaten recht stark voneinander. Die verschiedenen Jahreszeiten sind deutlich ausgeprägt.
  • In einigen Monaten (Januar, Februar und Dezember) liegt die Durchschnittstemperatur unter 3 °C. Dies sollten Sie bei Ihren Überlegungen zur besten Reisezeit berücksichtigen.

Niederschlag

Um die beste Reisezeit zu bestimmen, sollte man auch einen Blick auf die Niederschlagsmengen werfen.
  • In Schwerin (Mecklenburgische Seenplatte) gibt es jedoch keinen Monat, in dem es soviel Niederschlag gibt, dass man von einer Regenzeit sprechen könnte, d.h. die Regenmenge liegt in jedem Monat unter 175 mm.
  • Insgesamt gibt es im Jahr 621 mm Niederschlag an 118 Regentagen.

Klimadiagramm

Klimadiagramm Mecklenburgische Seenplatte

Beste Reisezeit Mecklenburgische Seenplatte - Unsere Empfehlung

Basierend auf den klimatischen Bedingungen empfehlen wir die folgenden Monate als beste Reisezeit für Mecklenburgische Seenplatte-Urlaub:
Beachten Sie dabei unbedingt: Die Empfehlung stellt lediglich einen subjektiven Vorschlag dar, der auf von uns ausgewählten klimatischen Faktoren* basiert. Wenn ein Monat hier nicht als beste Reisezeit empfohlen wird, bedeutet das nicht, dass man in diesem Monat grundsätzlich keinen Mecklenburgische Seenplatte-Urlaub machen sollte.

*) Unsere Empfehlung für die beste Reisezeit für Mecklenburgische Seenplatte basiert auf einer Kombination aus den folgenden Faktoren:
'Temperaturschnitt mindestens 12 °C' und 'Mindestens 7 Sonnenstunden pro Tag im Monatsschnitt'
Die genauen Daten können Sie der folgenden Klimatabelle entnehmen.

Klimatabelle Mecklenburgische Seenplatte

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur12°17°21°22°22°18°13°
Nachttemperatur-3°-2°11°13°13°10°-1°
Sonnenstunden124678775321
NiederschlagsmengeNiederschlag463342455265725455455755
Regentage11810109101091091111
  • Die Daten in der Klimatabelle stellen langjährige Mittelwerte von Messungen in Schwerin (Mecklenburgische Seenplatte) dar.
  • Alle Angaben in der Klimatabelle ohne Gewähr.
  • Quelle der Daten: DWD und Wikipedia, Lizenz: CC BY-SA

Eigene Erfahrungen teilen und gewinnen!

Wir wollen wissen: Wie hat Ihnen Ihr Mecklenburgische Seenplatte-Urlaub gefallen? Was haben Sie vor Ort unternommen? Welche Geheimtipps können Sie anderen Urlaubern geben?

Unter allen Einsendungen verlosen wir einen Reisegutschein im Wert von 1000 Euro. Info Icon

Wo waren Sie im Urlaub?
Bewerten Sie Ihren Urlaub nach Schulnoten von 1 bis 6.
(Angabe freiweillig, wird nicht veröffentlicht)
Die angegebenen Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert.

Neues aus der Region

MV: Kontrollen zur länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion
20.09.2018, 06:38 Uhr
Landhaus statt Penthouse – alte Herrenhäuser ziehen immer mehr Käufer an
20.09.2018, 18:46 Uhr
Keine Spur von 150 gestohlenen Schafen
20.09.2018, 09:15 Uhr
Traumaforscher: «Russenkinder»-Schicksale kaum erforscht
21.09.2018, 08:48 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren ...

Beste Reisezeit für andere Ziele