Reiseziele für den Urlaub im Juni

Sie wollen Urlaub im Juni machen und wissen nicht, wo es hingehen soll? Dann sind Sie hier richtig. Wir haben einige Reiseziele parat, bei denen das Wetter im Juni angenehm warm und gut geeignet für einen Urlaub ist.

Auch wenn das Wetter im Juni langsam besser wird in Deutschland, so ist es erst Recht eine tolle Reisezeit für viele andere Regionen auf der Welt. Ein Urlaub im Juni liegt zeitlich ideal, da er fast zur Hälfte des Jahres eine willkommene Pause zum Berufsalltag bietet und dennoch der Hauptsaison in den Sommerferien aus dem Weg geht. Sie sind noch unsicher, welche Orte für Ihren Urlaub im Juni in Frage kommen? Dann werfen Sie doch mal einen Blick in unsere Liste mit ganz unterschiedlichen Urlaubszielen. Wir sind sicher, dass Sie von einigen Destinationen für einen Urlaub im Juni so begeistert sein werden, dass Sie am liebsten sofort die Koffer packen möchten.
Insgesamt haben wir 74 Reiseziele gelistet, die sich besonders für einen Urlaub im Juni eignen.
Erleben Sie die Hochkulturen des Iran!

Erleben Sie die Hochkulturen des Iran!

Es gibt wenige Reiseländer mit derart vielen Vorurteilen in der westlichen Welt, wie es beim Iran der Fall ist. Dabei stimmen tatsächlich die Wenigsten! Der Iran ist ein Paradies für Abenteurer, reich an kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten, nicht zuletzt auch wegen seiner lebhaften Vergangenheit. Wandeln Sie auf den Spuren der Seidenstraße, erfahren Sie mehr über das lokale Leben und erkunden Sie die Wunder der Wüsten.
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 27.5 °C, 3 mm Niederschlag

Zypern: Insel für alle Jahreszeiten

Zypern: Insel für alle Jahreszeiten

Die Republik Zypern im östlichen Mittelmeer ist ein spannendes Urlaubsziel mit langläufigen Badestränden und tollen Hotels. Dank eines sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses lässt sich ein Urlaub auf Zypern auch für Familien noch recht günstig bewerkstelligen. Neben Badefreuden locken beim ganzjährig milden Klima auch unzählige kulturelle Highlights.
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 26.35 °C, 7 mm Niederschlag, 24 °C Wassertemperatur

Tipps der Redaktion

In vielen europäischen Ländern gehört der Juni bereits zu den Sommer-Reisemonaten. Mit einer Verbesserung des Klimas und bereits sommerlichem Wetter gehen in der Regel deutliche Preiserhöhungen einher. Südlichere Reiseländer, die noch günstiger zu haben sind, und Destinationen außerhalb Europas gehören damit während dieser Zeit zu den beliebten Reisezielen.

Sonnenanbeter kommen im Süden bereits auf ihre Kosten und können ihren Urlaub an traumhaften Stränden genießen. Auch für Reiseziele in Afrika bietet sich der Juni als Reisemonat an, da die Temperaturen angenehm und noch nicht zu hoch sind. Kurzum, bei Urlaubern, die den Monat Juni als Reisezeitraum anpeilen, stehen Griechenland, Marokko und Tansania hoch im Kurs.


Orientalische Märchen in Usbekistan

Orientalische Märchen in Usbekistan

Ehrlich: Wieviele Personen kennen Sie, die schon mal eine Usbekistan Reise unternommen haben? Vermutlich hält sich die Zahl in Grenzen. Eigentlich schade, denn das bemerkenswerte Land in Zentralasien ist eine wahre Schatzkammer der Geschichte mit einem einzigartigen Reichtum antiker Gebäude und kultureller Highlights. Paläste und bauliche Meisterwerke entlang der Seidenstraße werden Ihnen orientalische Märchen aus 1001 Nacht hautnah erlebbar machen!
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 25.6 °C, 7 mm Niederschlag

Malaysia: Naturparadies und Kulturen-Mix

Malaysia: Naturparadies und Kulturen-Mix

Malaysia steht touristisch oft noch im Schatten seiner Nachbarländer, doch verbirgt sich hier eine nicht für möglich gehaltene Vielfalt an einzigartiger Natur, spannenden Kulturen und Jahrhunderte alte Traditionen. Die Malaysier sind ein enorm herzliches Volk, das Ihnen mit offenen Armen begegnen wird. Der bunte Vielvölkerstaat besitzt seine ganz eigene Magie und wird Ihnen spannende Abenteuer offenbaren!
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 27 °C, 127 mm Niederschlag, 29 °C Wassertemperatur

Redaktionstipp: Griechenland

Griechenland lädt zum Urlaub bei den Göttern ein! Neben dem Festland gehören die griechischen Inseln im Früh-Sommer und zu Pfingsten zu den beliebten Reisezielen. Endlos lange Strände und tiefblaues Meer sowie beeindruckende Kunst- und Kulturschätze ziehen Urlauber an. Hinzu kommt die bekannte griechische Gastfreundschaft, die für erstklassigen Service am Urlaubsort sorgt. Kreta, Korfu und Rhodos sind damit nur einige ausgewählte Reiseregionen, die Urlaubern die vielfältige Landschaft Griechenlands nahe bringen und die südländische Kultur erlebbar machen. Dabei zeichnet sich jede Insel durch ihren individuellen Charakter aus. Inselhopping verbindet gezielt die Eilande des Insel-Archipels und sorgt für eine willkommene Abwechslung in den Ferien.

Griechenland ist übers ganze Jahr hinweg gesehen sehr sonnig. Ab Juni sind die Wassertemperaturen jedoch grundsätzlich zum Baden geeignet. Damit gehört der Reisemonat zu den optimalsten für eine Erkundung Griechenlands. Für Stadtliebhaber hat Griechenland mit Städten wie Athen und Thessaloniki am Fuße des Olymps etliches zu bieten.

Weit mehr als gefüllte Weinblätter, Gyros, Bauernsalat oder Moussaka: Auch Gourmets kommen in der griechischen Küche voll auf ihre Kosten. Wasserratten und Segler finden im Juni eine weitgehend ruhige See vor, die entspannte Tage an Bord erlaubt.


Zauberhaftes Königreich Jordanien

Zauberhaftes Königreich Jordanien

Das Königreich von Jordanien ist ein spannendes Zusammenspiel aus mystischen Wüstenlandschaften und majestätischen Reliquien einer bewegenden Vergangenheit. Besuchermagnet ist nach wie vor die historische Stadt Petra mit all ihrer Schönheit, doch auch ansonsten weiß Jordanien mit faszinierenden Attraktionen zu begeistern. Lauschen Sie z.B. der Stille von Wadi Rum oder bewundern den Zauber des Toten Meeres!
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 24 °C, 0 mm Niederschlag

Mit dem Mietwagen durch die Südstaaten

Mit dem Mietwagen durch die Südstaaten

Die Südstaaten der USA erfüllen viele Klischees und werden von Kennern gerne als "Bilderbuch-Amerika" bezeichnet. Die Region besticht durch ein hohes Maß an Lebensfreude und außergewöhnliche Landschaften. Ideal für einen Roadtrip entlang historischer Städte, traumhafter Strände und jeder Menge Musik! Louisiana, Mississippi oder Sweet Home Alabama locken mit guter Laune und vielen Attraktionen.
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 26.7 °C, 148 mm Niederschlag, 28 °C Wassertemperatur

Redaktionstipp: Marokko

Auch in Marokko gehört der Juni zu den besten Reisemonaten. Zwar lässt sich die Wüste das ganze Jahr über besuchen, im Juli oder August können die Temperaturen allerdings schon bei 40 Grad und darüber liegen. Für all diejenigen, die die Sahara und ihre Dünen auf dem Kamelrücken kennenlernen möchten, bietet sich bis Juni hingegen noch ein weitgehend angenehmes Klima.

Auch Trekkingtouren durch das Atlasgebirge gehören während dieser Reisezeit zum vielfältigen Angebot Marokkos. Zudem erwartet der Juni Reisende mit traumhaftem Strandwetter. Die Königsstädte Marrakesch, Rabat, Fes und Meknes können das ganze Jahr über erkundet werden. Allerdings gilt auch hier, dass die Hochsommer-Monate beispielsweise in Marrakesch sehr heiß ausfallen können und sich für einen erholsamen Urlaub eine frühere Reisezeit empfiehlt.

Verwinkelte Gassen, exotische Düfte und üppige Farben sind vor Ort zu bestaunen. Ebenso treffen Reisende auf Geschichtenerzähler und Schlangenbeschwörer, die die Kultur des Orients hautnah erlebbar machen. Palmen und schneebedeckte Gipfel verzaubern Urlauber und bieten eine ungewohnte landschaftliche Kombination. Basare erlauben zudem Einkaufstouren auf Shoppingparadies-Niveau. Geführte Rundreisen ermöglichen es, die gesamte Faszination Marokkos kennen zu lernen. Kunsthistorische Bauten und Sehenswürdigkeiten sind ebenso Teil des Reiseprogramms wie Wüstenstädte und landschaftliche Oasen im Süden des Landes.


Brasilien: Samba, Strand und Regenwald

Brasilien: Samba, Strand und Regenwald

Brasilien ist eine beeindruckende Mischung aus pulsierenden Großstädten und ursprünglicher Natur. Erleben Sie die Metropole Rio de Janeiro mit all ihren Sehenswürdigkeiten, erkunden den artenreichen Regenwald oder bestaunen Naturwunder wie die tosenden Iguazu-Wasserfälle. Perfekte Bedingungen für eine erlebnisreiche Reise - und zur Erholung locken fabelhafte Strände!
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 26.1 °C, 140 mm Niederschlag, 27 °C Wassertemperatur

Vielfältige Inselträume der Karibik

Vielfältige Inselträume der Karibik

Die Urlaubsziele der Karibik sind weltweit für ihre entspannte Lebensart, gute Laune und heiße Rhythmen bekannt. Der Traum von der Hängematte unter Palmen oder dem Cocktail am Strand ist auf exotischen Inseln wie Trinidad oder Grenada zum Greifen nah! Lassen Sie sich treiben und genießen Sie die Gastfreundlichkeit der Einheimischen. Wie wäre es mit Inselhopping?
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 27.9 °C, 102 mm Niederschlag, 27 °C Wassertemperatur

Redaktionstipp: Tansania

Afrika pur erleben! Tansania weist aufgrund seiner Nähe zum Äquator ganzjährig warme Temperaturen auf. Der Juni bietet auch hier ein weitgehend angenehmes Klima, das zu Entdeckungs- und Erkundungstouren einlädt.

Eine Bergbesteigung des hoch frequentierten Kilimanjaros ist im Juni weitgehend ruhig möglich. Zudem lädt der Reisemonat bereits auf Safaris ein, um die beginnende Migration der Tiere in der Serengeti zu beobachten. Die Landschaft zeichnet sich in dieser Jahreszeit durch üppiges Grün aus und das afrikanische Land strotzt vor Kraft und Energie. Zudem gelten für das Reiseland noch die Preise der Nebensaison. Für alle, die außerhalb der Schulferien reisen können, eignet sich der Juni daher als Reisemonat bestens für die Erkundung von Tansania.

Gleiches gilt für die zugehörige Insel Sansibar, die mit azurblauem Wasser und palmengesäumten Strände in der Trockenzeit von Juni bis Oktober zum Badeurlaub einlädt. Süßlicher Duft von Zimt, Vanille und Nelken erinnert an ein Abenteuer aus 1001 Nacht. Romantische Sonnenuntergänge lassen einen erfüllten Urlaubstag ausklingen, während die Boote der heimischen Fischer den nahe gelegenen Hafen ansteuern.

Ausgezeichnete Tauchreviere begeistern zudem Taucher und Schnorchler aus aller Welt. Trotz ihrer Vielfalt und landschaftlichen Reize ist Sansibar touristisch noch wenig erschlossen. Damit findet die Insel besonderen Anklang bei Reisenden, die bereit sind, sich auf die Gewürzinsel als Geheimtipp einzulassen.


Marokko - Orientalische Träume

Marokko - Orientalische Träume

Marokko wird als Urlaubsziel oft unterschätzt, denn das Augenmerk liegt häufig "nur" auf einem Badeurlaub in der Region Agadir. Kein Zweifel, der Strand ist paradiesisch und es gibt eine tolle Auswahl günstiger Hotels. Aber es gibt eben noch "das andere Marokko", das traditionelle und faszinierende Land mit orientalischen Träumen wie aus 1001 Nacht... Marrakesch, Casablanca, Fes werden Sie verzaubern und nicht mehr loslassen!
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 23.8 °C, 5 mm Niederschlag

Dom. Republik - Alles wovon Sie träumen

Dom. Republik - Alles wovon Sie träumen

Die Dominikanische Republik, oft mit der Kurzform "DomRep" bezeichnet, besitzt auf vergleichsweise kleinem Raum zwischen Karibik und Atlantik eine schier unglaubliche Vielfalt. Unzählige Nationalparks mit faszinierender Flora & Fauna (Mangrovenwälder, Delfine, Flamingos u.v.m.), tosende Wasserfälle, malerische Altstädte und mehr als 1.200 Kilometer Strände bieten wirklich alles, was das Urlauberherz begehrt.
Wetter für den Urlaub im Juni: Ø 26.9 °C, 140 mm Niederschlag, 27 °C Wassertemperatur

100 Urlaubsziele

Beste Reiseziele nach Reisemonat

Beste Reisezeit für alle Reiseziele

Über dieses Auswahlmenü gelangen Sie direkt zur Detailansicht der Klimatabelle für jedes Reiseziel. So können Sie selbst die beste Reisezeit für Ihr Lieblingsziel bestimmen.