Samoa-Urlaub in der Südsee

Der kleine tropische Inselstaat Samoa im Südpazifik hat sich einem sehr sanften Tourismus geöffnet und daher große Teile seiner Ursprünglichkeit bewahren können. Hier erleben Sie noch das echte Südsee-Leben ohne Schauspiel und Theater - genau dies macht den Reiz des zauberhaften Landes aus. Nicht zu vergessen die tolle Natur mit traumhaften Stränden, perfekt zum Entspannen und Abschalten!

Sie wollen mehr Informationen zum Urlaubsziel und aktuelle Reiseangebote?
Zum Reiseveranstalter
Wir empfehlen für Ihren Urlaub auf Samoa unseren Partner und Fernreise-Spezialisten Best of Travel Group.

Samoa-Urlaub: Die neuesten Angebote

Apia Experience
1 Tag Samoa-UrlaubHalbtagestour ab 90 €
Nationalpark in der Südsee
4 Tage Samoa-UrlaubKurzreise
Höhepunkte Samoa
8 Tage Samoa-UrlaubMietwagenreise
Lesen Sie nachfolgend die Urlaubstipps der Best of Travel Group oder sehen Sie sich direkt die Urlaubsangebote an. Sie können auch zur Webseite des Reiseanbieters wechseln, wo Sie Angebote und weitere Informationen finden.
Ihr Spezialist für Samoa:
Ein Mitglied der Best of Travel Group


Die Best of Travel Group ist ein Zusammenschluss unabhängiger Reiseveranstalter mit 17 Büros in Deutschland und 9 Büros in Belgien, Holland, Österreich und in der Schweiz. Infos finden Sie auf www.BoTG.de.

Tel.: 0180/3307273
(Festnetzpreis 0,09 €/Minute, Mobilfunkpreis max. 0,42 €/Minute)

Samoa: Ursprüngliche Inseloase

Der Samoa Archipel liegt zwischen den Fiji und Cook Inseln, nördlich von Neuseeland im südwestlichen Pazifik und besteht aus 10 Inseln. Es gibt zwei Hauptinseln Savai´i und Upolu sowie die bewohnten Inseln Manono, Apolima und sechs weitere Inseln, die bis auf eine kleine Ferienanlage auf Namua, unbewohnt sind.

Die Inseln Samoas sind das wahre Herz Polynesiens. Inseln mit atemberaubender, wilder Schönheit und einer faszinierenden Kultur, bieten eine ultimative und authentische Erfahrung. Von Stränden mit Pudersand bis warmen, tropischen Gewässern und bunten Korallenriffen mit marinem Leben. Die felsigen, üppig bergigen Regenwälder beherbergen die örtliche Tierwelt, Wasserfälle und Lagunen.


Die Hauptstadt Apia ist das Zentrum lokaler Aktivitäten mit tollen Märkten, historischen Monumenten und Bars und Restaurants an der Promenade. Apia beherbergt u.a. ein Robert Louis Stevenson Museum, dem Autor der Schatzinsel, der in Apia gelebt hat und auch dort begraben liegt. Das Inland der Hauptinsel Upolu ist sehr grün und hier und da mit kleinen Dörfern bestückt und wartet darauf entdeckt zu werden.

Die wildere Schwesterinsel Savai´i ist nur eine kurze Fährüberfahrt (60 Minuten) entfernt und noch unberührter als Upolu mit felsig majestätischer Landschaft, Vulkankratern, Lavafeldern und sehr alten Hügeln.

Bewegende Geschichte auch heute noch erlebbar

Die Inselgruppe ist politisch gespalten in den unabhängigen Staat Samoa und Amerikanisch Samoa. Zum US-Territorium gehören die kleinen Inseln im Osten der Manua-Gruppe sowie die Insel Tutuila. Zum Staat Samoa gehören die Hauptinseln Upolu und Savaii sowie die dazwischen liegenden Inseln Manono und Apolima. Trotz Teilung gibt es gute Beziehungen zwischen den Staaten, den Familien und der Kultur.

Der Niederländer Jakob Roggeveen war der erste Europäer, der Samoa im Jahr 1722 erreichte. Ab 1830 wurde die vorübergehende Vorherrschaft Europas über Samoa durch britische Missionare begründet. Im Februar 1900 wurde Ost-Samoa amerikanisches Territorium und bekam später den Namen Amerikanisch-Samoa. West-Samoa wurde zur deutschen Kolonie. Im ersten Weltkrieg wurde West-Samoa von Neuseeland besetzt und wurde 1946 Treuhandgebiet. 1962 wurde West-Samoa wieder unabhängig, wurde 1970 Mitglied des Commonwealth of Nations und 1997 wurde West-Samoa wieder zu Samoa geändert. Durch den politischen Einfluss der USA wurde Samoa 1892 östlich der Datumsgrenze zugeordnet. Um die Beziehungen zu Neuseeland zu verbessern, wechselte Samoa Ende 2011 zusammen mit dem zu Neuseeland gehörenden Tokelau auf die westliche Seite der Datumsgrenze.


Der kürzeste Weg per Flugzeug nach Samoa (ca. 25 Stunden) führt von Deutschland direkt oder über London nach Los Angeles und weiter nach Apia, auf Upolu. Von Neuseeland ausgehend gibt es fast täglich Flüge nach Samoa. Diverse Reiseziele in der Südsee kann man preisgünstig mit Samoa kombinieren. Ein Beispiel dafür ist die Kombination von Hawaii, Samoa und den Fiji Inseln.

Samoa: Ihr bezahlbarer Traum vom Südsee-Paradies

Samoa ist ein bezahlbares Reiseziel ideal für eine Verlängerung einer Australien- oder Neuseeland-Reise sowie als Kombination mit weiteren Inselstaaten in der Südsee.

Die Unterkünfte in Samoa sind sehr vielseitig, von traditionalen Falen bis luxuriösen Strand Retreats. Man kann einen relaxten Strandurlaub aber auch die kompletten Flitterwochen mit Wellness Anwendungen an abgelegenen Stränden verbringen. Für Abenteurer bietet Samoa Wander- und Fahrradwege, eine faszinierende Kultur und Weltklasse Plätze an langen Korallenriffen zum Schnorcheln.

Entdecken Sie Samoa zu Fuß und besuchen Sie Naturschutzgebiete und Nationalparks. Eine Tageswanderung zum Vulkankrater auf Savai´i mit einem erfahrenen Guide ist ebenso empfehlenswert und sicherlich ein unvergessliches Erlebnis. Die kleineren Inseln Apolima und Manono sind bekannt für ihre unberührte Natur sowie endemische Vögel. Per Fahrrad können Sie auf den Küstenstraßen von Upolu und Savai´i die lokalen Dörfer erkunden und die Küste genießen.

Einer der besten Wege die Schönheit Samoas zu entdecken ist vom Wasser aus. Segelboote kann man im Hafen von Apia mieten oder sich auf einer Bootstour in den Sonnenuntergang einmieten.

Tauchern oder auch denen, die es mal werden wollen, wird mit zwei Tauchschulen die Möglichkeit geboten, die unberührte Unterwasserwelt Samoas zu erkunden.

Weiterhin gehört Samoa zu einem der besten Plätze zum Surfen im Südpazifik.

Zum Reiseveranstalter

Klimadiagramm

Klimadiagramm Samoa
Das gezeigten Klimadaten für Samoa basieren auf langjährigen Messungen in Apia.

Entfernung Frankfurt - Samoa (Luftlinie)
Entfernung Frankfurt - Samoa (Luftlinie)
16000 km

(Mindest-) Reisezeit Frankfurt - Samoa
(Mindest-) Reisezeit Frankfurt - Samoa
30:00 Stunden*

Durchschnittliche Tagestemperatur (Samoa)
Durchschnittliche Tagestemperatur (Samoa)
27 °C - 31 °C

Sonnenstunden pro Tag (Samoa)
Sonnenstunden pro Tag (Samoa)
5 - 7 Stunden

Regentage pro Monat (Samoa)
Regentage pro Monat (Samoa)
10 - 20 Tage

*) Die angezeigte Flugzeit nach Samoa beinhaltet mindestens einen Zwischenstopp ab Frankfurt.
Sie suchen genaue Klima-Informationen? Versuchen Sie es mit unserem Reisezeiten-Finder.

Wetter im Dezember

Wollen Sie Ihren Samoa-Urlaub in der nächsten Zeit antreten? Nachfolgend sehen Sie historische Klimadaten für den Dezember in Apia (Samoa).

Temperatur: 23.4 °C - 29.9 °C (Ø 26.7 °C)
Niederschlag: 347 mm an 20 Tagen
Sonnenstunden: 6.1 pro Tag
Wassertemperatur: 28 °C

Samoa ist geeignet für:

Badeurlaub Romantikurlaub Luxusurlaub Wasserurlaub Natururlaub
100urlaubsziele.de wurde ausgezeichnet mit dem Innovationspreis IT "Best of 2015".

Neues aus der Region

Day one wrap up for Manu Sevens in Dubai - Samoa Observer (press release) (blog)
03.12.2016, 04:15 Uhr

SolarCity-Tesla errichtet Solarenergie-Speicher auf Amerikanisch-Samoa - ECOreporter.de (Abonnement)
24.11.2016, 12:52 Uhr

WWE NXT: Shinsuke Nakamura wins title in Osaka, beats Samoa Joe - SkySports
03.12.2016, 16:56 Uhr

Real regional issues confronted - Samoa Observer (press release) (blog)
03.12.2016, 02:59 Uhr

More police officers in Samoa suspended - Radio New Zealand
02.12.2016, 20:39 Uhr

100 Urlaubsziele

Samoa

Samoa-Urlaub  (Bild: Best of Travel Group)
Samoa-Urlaub
(Bild: Best of Travel Group)
(Bild: Best of Travel Group)