Island Urlaub - Abenteuer im Norden

„Island bietet Erlebnisse und Begegnungen mit Naturgewalten, wie man sie nirgendwo sonst auf der Welt finden kann. Gigantische Gletscher, rauschende Wasserfälle und brodelnde Vulkane liefern eine Kulisse, die jeden Urlauber in den Bann zieht. Trotz seiner Lage am Polarkreis ist das isländische Klima vergleichsweise mild. Neben den abenteuerlichen Landschaften sollten Sie auch die lebensfrohe Hauptstadt Reykjavik nicht verpassen!”
Wir empfehlen Ihnen für Ihre Island-Reise unseren Partner und Spezialisten Travel To Life. Travel To Life setzt auf intensive Reiseerlebnisse in kleinen Gruppen, arbeitet dabei stets umweltbewusst und nachhaltig (CSR-Zertifikat).
Aktuelle Reiseangebote (Travel To Life) für Island:
15 Tage Island-Urlaub
Island - Abenteuer Hochland (15 Tage Zeltrund...
Zeltreise
Zum Angebot »
8 Tage Island-Urlaub
Island - Zeltrundreise im Goldenen Dreieck (...
Erlebnisurlaub
Zum Angebot »
8 Tage Island-Urlaub
Island - Wintermärchen am Snaefell und in de...
Winterreise
Zum Angebot »
Weitere Angebote einblenden

Island - Zwischen Vulkanen und Gletschern

Island - das ist mehr als "nur" ein Urlaub. Island-Reisen versprechen unvergessliche Erlebnisse, die unter die Haut gehen. Nirgendwo sonst auf der Welt lassen sich die Naturgewalten Feuer und Eis in einem so beeindruckenden Zusammenspiel aus nächster Nähe erleben. Die Weite und Unberührtheit der isländischen Landschaften haben auf Besucher eine mystische Wirkung: Europas mächtigste Gletscher, aktive Vulkane und moosüberwachsene Lavafelder, Sandwüsten sowie gigantische Wasserfälle und heiße Quellen sind wahre Oasen, um die Sorgen des Alltags während des Aufenthaltes in Island zu vergessen.

Ausgehend von der Hauptstadt von Island, Reykjavik, beginnt Ihr nordisches Abenteuer. Die Hauptstadt an sich ist schon eine Reise wert: quirlig, charaktervoll, bunt und voller Lebensqualität präsentiert sich die Stadt.

Wer nur ein paar Tage Zeit hat...

Von der Hauptstadt aus lohnt es sich, zunächst den so genannten „Golden Circle“ zu erkunden. Die Region Selfoss mit dem beeindruckenden Thermalgebiet um dem Großen Geysir (Geysir Strokkur mit seinen gigantischen Fontänen haben Sie sicher schon einmal im Fernsehen bewundert) und der naheliegende „Goldene Wasserfall“ in Gullfoss mit unzähligen Regenbögen wären allein schon Grund genug für einen Island Urlaub. Dabei stellen sie nur eine kleine Auswahl der schier unendlichen Höhepunkte dieses wunderschönen, vielfältigen Landes dar. Wer einen umfangreichen Überblick über alle Sehenswürdigkeiten von Pingvellir über Jökulsarlon bis Kverkfjöll erhalten möchte, dem kann eigentlich nur eine Island Rundreise ans Herz gelegt werden.

Das Hochland von Island

Im Hochland von Island muss man mit einem entsprechenden hochland-tüchtigen Fahrzeug unterwegs sein. „Normale“ PKWs haben hier nichts zu suchen. Über Schotterpisten, durch Flussläufe, steil hinauf und hinunter geht es zu Gletschern, geothermalen Gebieten mit heißen Quellen und durch Geröllwüsten. Die meisten Besucher durchqueren das Hochland auf der Köllur Piste entlang der Gletscher Lang- und Hofsjoküll und durch das geothermische Gebiet Kerlingarfjöll bis an die Nordküste der Insel nach Akureyri. Diese Piste ist gut befahrbar. Wer es spektakulärer mag, der kann sich auf die legendäre Sprengisandur-Hochland-Piste wagen, die durch vorbei am Vulkan Herdurbreidlindar und Askia bis nach Landmannalaugar führt!

Die Ringstraße

Die Fahrt um die Insel herum besticht durch die Kombination der fruchtbar grünen Küstengebiete und gleichzeitig den „wilden Seiten“ der Insel. Der größte Gletscher Europas, der Vatnajoküll liegt im Südwesten der Insel und auch der berühmte „Vogelfelsen“ mit seinen vielen Papageientauchern liegen auf diesem Weg. An Jokullsarlón-See sieht man den Vatnajoküll-Gletscher „kalben“, ein beeindruckendes Schauspiel. Walbeobachtungen an der Nordküste und Wanderungen entlang breiter Flußläufe sind hier möglich. Abwechslungsreich präsentiert sich die Insel von dieser Seite auf jeden Fall!

Island eignet sich perfekt für einen Aktivurlaub und ist ein Eldorado für Wanderer. Die Wanderungen durch das wüstenähnliche, menschenleere Hochland der Insel sind heute schon legendär und werden Ihnen neue Perspektiven öffnen. Man muss aber keineswegs Leistungssportler sein, um dem Reiz von Island zu verfallen: Die weltberühmte Blaue Lagune oder der "Mückensee" Myvatn mit seinem beachtlichen Fischreichtum lassen Urlauber aus dem Schwärmen nicht mehr herauskommen.

Island - Ihr nächstes Abenteuer wartet bereits!

Travel To Life

Im Betzengaiern 29
D-70597 Stuttgart

Tel.: 0711/7586777
15 Tage
Islands entlegener Norden mit Island-Speziali...
Erlebnisurlaub
Zum Angebot »
15 Tage
Islands grüne Seite - Inselumrundung (15 Tag...
Rundreise
Zum Angebot »
15 Tage
Island: Alle Seiten Islands kompakt (15 Tage ...
Wanderreise
Zum Angebot »

Klima

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur12°13°13°10°
Nachttemperatur-3°-2°-2°-1°-3°
Sonnenstunden124565654310
NiederschlagsmengeNiederschlag896462564242505667947879
Regentage131314121011101212151314
Die gezeigten Klimadaten basieren auf langjährigen Messungen in Reykjavík. Ausführlichere Informationen und Tipps für die beste Reisezeit haben wir auf der Klimaseite für Island zusammengestellt.

Video-Inspiration

Beliebte Aktivitäten vor Ort

Whale-Watching Tour ab Reykjavik
Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour
Islandpferd-Reiten in den Lavafeldern
Ab Reykjavik: Klassische Tagestour Golden Circle
Ab Reykjavik: Golden Circle und Gletscher
Reykjavik: Schnorcheln in Silfra und Lavahöhlen-Tour

Neues aus der Region

Argentinien-Spiel hat in Island Marktanteil von 99,6 Prozent
18.06.2018, 18:37 Uhr
Alle lieben Island – Huh!
17.06.2018, 12:58 Uhr
Klänge und Farben aus Island in Ahrenshoop
18.06.2018, 17:42 Uhr
Island ärgert Argentinien
16.06.2018, 17:30 Uhr
Extrem schön und unglaublich still
16.06.2018, 08:33 Uhr
Entdecken Sie Island im Miniformat
18.06.2018, 14:09 Uhr
Ihre Experten für Island:
www.traveltolife.de
Tel.: 0711/7586777

Island auf einen Blick

Entfernung Luftlinie von Frankfurt
Entfernung Luftlinie von Frankfurt
2200 km Distanz ab Frankfurt
(Mindest-) Reisezeit von Frankfurt
(Mindest-) Reisezeit von Frankfurt
6:00 Flugstunden ab Frankfurt
Aktuelle Uhrzeit
16:00 Uhr (19.6.2018)
Durchschnittliche Tagestemperatur
Durchschnittliche Tagestemperatur
2 °C bis 14 °C Tagesdurchschnitt
Sonnenstunden pro Tag
Sonnenstunden pro Tag
0 bis 6 Sonnenstunden pro Tag
Regentage pro Monat
Regentage pro Monat
13 bis 20 Regentage im Monat

Wetter im Juni

Wollen Sie Ihren Island-Urlaub in der nächsten Zeit antreten? Nachfolgend sehen Sie historische Klimadaten für den Juni in Reykjavík (Island).

Tagestemperatur: 12 °C
Nachttemperatur: 7 °C
Niederschlag: 42 mm an 11 Tagen
Sonnenstunden: 5 pro Tag
Klima-Informationen zum ganzen Jahr und Tipps zur besten Reisezeit finden Sie in unserem Reisezeiten-Finder.

Island ist geeignet für:

Aktivurlaub Abenteuerurlaub Wasserurlaub Natururlaub

Beliebte Freizeitaktivitäten

100urlaubsziele.de wurde ausgezeichnet mit dem Innovationspreis IT "Best of 2018".