Urlaub in Dubai und Abu Dhabi: Luxus, Superlative und ursprünglicher Charme

„Dubai ist eine eindrucksvolle Metropole und wird nicht umsonst „New York des Ostens“ genannt. Die facettenreiche Stadt am persischen Golf strebt stets nach neuen Superlativen und zieht jährlich über 15 Millionen Besucher in seinen Bann. Neben der einmaligen Skyline locken künstliche Wohninseln in Palmenform, gigantische Shopping-Malls oder eine der größten Skihallen der Welt. Gepaart mit seinem orientalischem Charme ist Dubai damit eines der beliebtesten Trendziele 2015. Nachbar Abu Dhabi steht dem in nichts nach: kilometerlange Badestrände und die gigantische Ferrari World warten auf Sie!”
Wir empfehlen Ihnen für Ihre Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate, inbesondere Dubai oder Abu Dhabi, unseren Partner und Spezialisten itravel GmbH.
Aktuelle Reiseangebote (itravel GmbH) für Dubai und Abu Dhabi:
15 Tage Dubai und Abu Dhabi-Urlaub
Dubai & Seychellen Kombinationsreise
Inselhopping
Zum Angebot »
1 Tag Dubai und Abu Dhabi-Urlaub
Dhow Rundfahrt mit Abendessen
Stadt
ab 58 € »
1 Tag Dubai und Abu Dhabi-Urlaub
Wüstensafari mit BBQ-Abendessen
Abenteuer
ab 68 € »

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE): Luxus, Superlative und ursprünglicher Charme


Umgeben von roten Sanddünen und azurblauen Gewässern verschmelzen sieben Scheichtümer alte orientalische Traditionen mit kosmopolitischer Moderne. Die Vereinigten Arabischen Emirate bieten die perfekten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Urlaub unter Morgenländischer Sonne. Grade auch für einen kurzen Stoppover-Aufenthalt von nur ein paar Stunden oder Tagen bieten die Emirate perfekte Voraussetzungen. Wer auf seinem Langstreckenflug Richtung Asien, Afrika oder Ozeanien einen kurzen, erlebnisreichen Zwischenstopp einplant, der findet genau das, was er sucht.

Seit den 1960er Jahren befindet sich alles in ständiger Entwicklung. Aus kleinen Fischerdörfern wurden weltberühmte Millionenstädte, für die man nun alle drei Monate eine neue Stadtkarte benötigt. Architektonisch ausgefallene Wolkenkratzer, eine exzellente Hotellerie und ein Freizeitangebot das Seinesgleichen sucht, stehen für die Arabischen Emirate. Im Kontrast dazu versprühen abseits der größeren Städte orientalische Medinas, pittoreske Dörfer und einsame Oasen den typischen und ursprünglichen arabischen Charme.

Eine Stadt der Superlative–Dubai


„Nichts ist hier unmöglich“ beteuert der Guide, während Sie aus der Ferne das derzeit höchste Gebäude der Welt bestaunen. Das Burij Khalifa wirkt mit seinen 828 Metern und dem außergewöhnlichen Design fast surreal – eherwie eine Fata Morgana. Von der 360° Aussichtsplattform des obersten Stockwerks erstreckt sich ein atemberaubender Blick über ganz Dubai.

In Küstennähe ragt das Burj al-Arab, einem riesigen Schiffssegel ähnelnd, 320 Meter aus dem Meer. Beim Bau des 7-Sterne-Hotels wurde an nichts gespart. Buchbar sind keine Zimmer, sondern ausschließlich Suiten. Täglich wird das Hotel mit zehntausenden frischen Blumen und exotischen Pflanzen beliefert. Etwas weiter im Stadtinneren liegt die Dubai Mall. Nicht ohne Grund zieht sie jährlich mehrere Millionen Besucher in die Weltstadt. Die 1200 Boutiquen gewähren an bestimmten Tagen enorme Rabatte auf die ohnehin schon steuerfreien Waren. Der Dubai Lake ist umgeben von gemütlichen Cafés und stilvollen Restaurants. Ein weltweit einzigartiges Wasserspiel, gepaart mit einer ausgefallenen Lichtinszenierung, schafft am Abend eine unvergleichliche Atmosphäre, in der man die köstlichen Spezialitäten des Landes ganz besonders genießen kann.

Ein ganz besonderer Tipp: lassen Sie die wichtigen Wahrzeichen Dubais doch einmal im Mondschein an sich vorbeigleiten. Und das auf einer hölzernen Dhow, dem traditionellen Segelschiff. Ein unvergessliches Erlebnis!

Einen spannenden Kontrast zu den hochmodernen und neuen Teilen Dubais bilden die zahlreichen traditionellen Viertel der Stadt. Hier sind die Menschen bis heute stark mit ihren Wurzeln und Traditionen verbunden. Die schmalen Basargassen voller orientalischer Aromen und fremder Waren werden auch Souks genannt. Auf den Kamelmärkten feilschen Händler aufgeregt um die besten Preise für ihre kostbaren Tiere.

Abu Dhabi: Eine Metropole voller Kultur und Farbe


Paläste aus 1001 Nacht, lebhaft grüne Gärten und schneeweiße Sandstrände, die sogar wählerische Sonnenanbeter begeistern. Die kilometerlange, palmengesäumte Strandpromenade, die Corniche, lädt zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Zwischen der Straße und dem Meer gibt es unzählige kleine Oasen aus Springbrunnen, Palmen und sonnengeschützten Sitzmöglichkeiten. Die Insel Sa‘adiyat Island liegt nicht weit vom Stadtkern entfernt. Schon heute bildet sie das kulturelle Zentrum Abu Dhabis. Eine Vielzahl von Museen und modernen Ausstellungen ziehen Kunstbegeisterte aus aller Welt in ihren Bann.

Um aber noch einmal auf das Thema Sand zu sprechen zu kommen – was wären die VAE ohne das so typische Sediment? Um dieses nicht nur beim Landeanflug auf den Flughafen zu Gesicht zu bekommen, empfiehlt es sich, eine Wüstensafari zu unternehmen. Bei einer aufregenden Fahrt im Geländewagen über die goldenen Sanddünen können Sie die atemberaubende Schönheit der Wüste auf sich wirken lassen.

Vor nicht mehr als 60 Jahren gab es in Abu Dhabi weder befestigte Straßen, noch Autos oder Elektrizität. In kürzester Zeit entwickelte sich eine hochmoderne Weltstadt mit einem unerreichten Lebensstandard. Beispielhalft umgesetzt wird dieser speziell im Emirates Palace, einem Hotel das mit seinem Namen schon für sich alleine steht. Das Gelände erstreckt sich über eine Million Quadratmeter. Der Service ist ein wahres Sinnbild arabischer Gastfreundschaft und sucht weltweit bislang vergeblich nach einem Vergleich.

Ein besonderer Hotspot der Stadt ist der Yas Marina Circuit. Im Rahmen des großen Preis von Abu Dhabi lädt dieser jährlich den Formel-1-Zirkus in die Stadt. Laute Motoren, spannende Action und riskante Überholmanöver sorgen für ein unvergessliches Spektakel bei strahlendem Sonnenschein.

Erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt durch Abu Dhabi alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und tauche sie ein in den Zauber Arabiens, in die Mischung aus Ursprung und Moderne.

Unternehmen Sie mit itravel eine unvergessliche Reise in ein Land, das kulturelle Gegensätze gekonnt miteinander verbindet. Die beste Jahreszeit für eine Reise ist der europäische Winter. Von September bis April liegen die Durchschnittstemperaturen bei angenehmen 22 bis 27 Grad.

itravel GmbH

Sechtemer Straße 5
50968 Köln

Tel.: 0221 - 534 1090
Dubai und Abu Dhabi-Urlaub:
3 aktuelle Angebote ab 58 Euro
1 Tag
Wüstensafari mit BBQ-Abendessen
Abenteuer
ab 68 € »
1 Tag
Dhow Rundfahrt mit Abendessen
Stadt
ab 58 € »
15 Tage
Dubai & Seychellen Kombinationsreise
Inselhopping
Zum Angebot »

Klima

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Tagestemperatur24°25°28°32°37°39°41°40°39°35°31°26°
Nachttemperatur14°15°17°20°24°26°29°29°26°23°18°15°
Wassertemperatur22°21°23°25°27°30°31°32°32°30°27°25°
Sonnenstunden88810111110101010108
NiederschlagsmengeNiederschlag1136228100000214
Regentage121100000011
Die gezeigten Klimadaten basieren auf langjährigen Messungen in Dubai. Ausführlichere Informationen und Tipps für die beste Reisezeit haben wir auf der Klimaseite für Dubai und Abu Dhabi zusammengestellt.

Video-Inspiration

Beliebte Aktivitäten vor Ort

Dubai: Hop-On/Hop-Off-Bustour Ticket für 1, 3 oder 7 Tage
Dubai: Bootsfahrt im Wassertaxi & Wasserspiele
Burj Khalifa bei Sonnenuntergang: Ticket 124. und 125. Stock
Dubai: 75- oder 90-minütige geführte Bootstour
Abu Dhabi: Wüstensafari, Barbeque, Kamelritt & Sandboarding
Aquaventure Waterpark Dubai: Ticket

Neues aus der Region

Evangelische Kirche in den Emiraten: Dubai, Sharjah, Abu Dhabi
05.07.2018, 06:12 Uhr
New multi-tier Dubai bridge to ease traffic towards Abu Dhabi
14.07.2018, 11:59 Uhr
8 great things to do in Dubai this week
15.07.2018, 08:52 Uhr
Dubai: Wenn Pfarrer Drucker in den Dünen predigt
07.07.2018, 06:12 Uhr
Why smart transport is a game-changer in Dubai
15.07.2018, 18:44 Uhr
Städtereise Dubai – ein unvergessliches Erlebnis
12.07.2018, 19:44 Uhr
Ihre Experten für Dubai und Abu Dhabi:
itravel.de
Tel.: 0221 - 534 1090

Dubai und Abu Dhabi auf einen Blick

Entfernung Luftlinie von Frankfurt
Entfernung Luftlinie von Frankfurt
4500 km Distanz ab Frankfurt
(Mindest-) Reisezeit von Frankfurt
(Mindest-) Reisezeit von Frankfurt
6:15 Flugstunden ab Frankfurt
Aktuelle Uhrzeit
06:41 Uhr (16.7.2018)
Durchschnittliche Tagestemperatur
Durchschnittliche Tagestemperatur
23 °C bis 40 °C Tagesdurchschnitt
Sonnenstunden pro Tag
Sonnenstunden pro Tag
8 bis 12 Sonnenstunden pro Tag
Regentage pro Monat
Regentage pro Monat
0 bis 2 Regentage im Monat

Wetter im Juli

Wollen Sie Ihren Dubai und Abu Dhabi-Urlaub in der nächsten Zeit antreten? Nachfolgend sehen Sie historische Klimadaten für den Juli in Dubai.

Tagestemperatur: 41 °C
Nachttemperatur: 29 °C
Sonnenstunden: 10 pro Tag
Wassertemperatur: 31 °C
Klima-Informationen zum ganzen Jahr und Tipps zur besten Reisezeit finden Sie in unserem Reisezeiten-Finder.

Dubai und Abu Dhabi sind geeignet für:

Badeurlaub Familienurlaub Luxusurlaub Städtereisen

Beliebte Freizeitaktivitäten

100urlaubsziele.de wurde ausgezeichnet mit dem Innovationspreis IT "Best of 2018".